News vom 05.04.11

 

  • Neues Fotothema veröffentlicht
    Seit Anfang März haben wir ein neues Fotothema mit dem Titel "Astronomische Fotos" in unsere Gallerie. Dort können Sie Fotos zu Sternen, Sternbildern, Mond und andere astronomische Erscheinungen einsehen. Natürlich werden wir versuchen dieses Thema auch weiter auf dem aktuellsten Stand zu halten.
    Astronomische Fotos
  • Erste Gewitter der Saison im Süden
    Am Mittwoch den 30.03.2011 entwickelten sich einzelne Gewitter am Alpenrand und sorgten damit für die ersten Gewitter der Saison 2011. Das Gewitter im münchener Raum war allerdings nur Einzellig und hielt somit nicht sonderlich Lang. Doch vier Tage später, entwickelte sich durch eine hereinziehende Kaltfront, die erste richtig gute Gewitterlage für Mittel und Ost Deutschland. Trotz aller hochreichenden Berechnungen und Erwartungen, entwickelten sich nur sehr selten gut organisierte Gewitter. Die Chancen auf Gewitter standen für den Großraum Braunschweig mehr als gut und so war die Enttäuschung um so größer, als sich die entwickelte Gewitterzelle zwischen Kassel und Göttingen noch vor Einbeck wieder auflöste. Anhand der Radarbilder konnten wir für kurze Zeit, von einer gut ausgebildeten Gewitterzelle mit Böenfront ausgehen. Im weiteren Verlauf des Nachmittags bildeten sich mehrere langlebige Einzelgewitterzellen zwischen Erfurt und Gera. Im Westen von Deutschland setzte während dessen Starkregen ein. Meine Wetterstation zeichnete am nächsten Morgen eine Niederschlagsmenge von 16,2mm (in 24h) auf. Für die kommenden Tage werden keine weitere Gewitter erwartet. Stattdessen wird es wieder milder und sonnig.

  • Immer auf dem laufenden über Twitter und Facebook
    In dieser Saison werden wir unsere Beobachtungen mit kurzen Berichtserstattungen über Twitter und Facebook ergänzen. So können Sie während eines Gewitter die geschehnisse so ziemlich in Echtzeit verfolgen. Der Startschuss dazu wurde am vergangenen Sonntag gemacht, wobei bereits ein paar Posts über aktuelles der Homepage vorhanden waren. Wir werden stehts bemüht sein Mitteilungen direkt vor Ort (beim Spotting) und Neuerungen der Homepage über die jeweiligen Netzwerke abzugeben.
    Twitter  /  Facebook

  • 1239 Unwetterereignisse in den Staaten gemeldet!
    Am gestrigen Montag den 04.04.2011 entwickelten sich im Osten der USA starke Unwetter mit verschiedenen Unwetterereignissen. Das Storm Prediction Center hat für den gestrigen Tag rund 1239 Meldungen über Wetterereignisse erhalten. Darunter waren gut 1127 Meldungen zu starken (Ab)Winden, 89 Meldungen zu Hagel und 23 Meldungen zu Tornados. Die meisten Meldungen stammen aus sieben Bundesstaaten. Was die 23 Tornados betrifft, sind einige noch nicht bestätigt.
    Link zum Storm Prediction Center (04.04.2011)
Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 05. April 2011 um 20:14 Uhr