News vom 25.02.11

  • Seite im neuen Glanze
    Nachdem nun die alte Seite durch Angriffe vom Netz genommen werden musste, begannen wir gleich mit einem Neuaufbau mit einer aktuelleren Version. In einer Nacht und Nebelaktion zogen mein Vater und ich die Seite komplett neu auf. Glücklicherweise ließen sich die alten Inhalte, bis auf kleinere Formfehler, wieder komplett wiederherstellen. Diese Formfehler wurden über den letzten Januar Wochenenden behoben und sind somit wieder alle zur Präsentation bereit.
    Weitere Neuerung ist die Bildergalerie. Diese ist ebenfalls auf den neusten Stand und wartet mit einigen Neuerungen auf seine Besucher und die neue Saison. Neben dem neuen Grafikauftritt der Seite, wurden auch die Quicklinks überarbeitet, sowie ein Counter hinzugefügt. Für gute Freunde des Teams und dem Team selbst (Login Nötig) gibt es interne Bereiche mit Informationsmaterial zu allem, was Wetter und Unwetter angeht. Dieser Bereich wird auch im laufe der Saison weiter ausgebaut. Für die Öffentlichkeit haben wir einen “Wetter aktuell“ Bereich eingerichtet. In dem gibt es eine 48 Stunden Wettervorschau von der norwegischen Wetterseite Yr.no und aktuelle Werte von Wetter24.de für Braunschweig.
  • Neue Berichte und der Jahresabschluss
    Trotz dem Zwischenfall mit der Seite, ging die Bearbeitung von Berichten weiter. So beendete die Gewitterstatistik die Gewittersaison und die Wetterstatistik das Jahr. Im Folge der Hochwasserlage im Januar ging ein paar Tage später auch ein Hochwasserbeicht mit genügend Foto und Videomaterial online.