Gewitterstatistik 2009
 
Seit November ist die Gewittersaison offiziell zuende und wir haben für euch eine kleine Statisik angelegt.
Insgesamt hatte Braunschweig in diesem Jahr 18 Gewittertage mit drei Tagen, die besondere Erscheinungen hervor brachten.
Von diesen 18 Gewittertagen haben wir für Zehn Tage genaue Berichte mit Fotos und Videos, sowie Radar- und Satellietenbildern.
Zwei der restlichen sieben Gewittertage haben wir verpasst. Die anderen fünf waren vom Film- und Fotomaterial unzureichend und somit nicht für einen Bericht geeignet. Jedoch besteht die Möglichkeit das Fotos und Videos, dennoch Online gestellt wurden und nur unter dem Videoarchive oder in der Fotogalerie einsehbar sind.

Es folgt eine kleine Übersicht.
Die Tage mit einem (V) dahinter, waren Tage die wir verpasst haben. (D) heißt Dokumentiert und somit in unseren Berichten vorhanden. (X) bedeutet ein besonderes Ereigniss, jedoch keine Dokumentation.
 

April
07.04. - Entwicklung zweier Gewitterzellen direkt über Braunschweig. Auslöse dahinter.(V)
30.04. - Multizellengewitter (Mehrzellig) über Braunschweig Nord nach Westen.(D)
Mai
08.05. - Multizellengewitter. Schwache Blitzaktivität, starker Regen und leichte Abwinde.(D)
21.05. - Einzelgewitter aus Südwesten. Aufgelöst vor Braunschweig
22.05. - Einzelgewitter südlich von Braunschweig. Aktivität sehr schwach. Nur starker Regen.
26.05. - Sehr starkes Einzelzellgewitter mit stark Regen, Downburst, Böenfront und Blitzen.(D)
31.05. - Gegen Abend eine starke Böenfront mit Rollcloud aus Osten. Kein Gewitter.(X)
12.06. - Schwache Einzelgewitter im Norden von Braunschweig. Wenig Blitze und leichter Regen.

Juli
03.07. - Schwaches Wetterleuchten am Südwestlichen Horizont. Vor Braunschweig aufgelöst.(V)
08.07. - Leichtes Einzelzellgewitter in auflösender Phase nur mit stark Regen.
19.07. - Zwei Einzelzellgewitter mit wenigen Blitzen, stark Regen, Böenfront und leichten Abwinden.(D)
21/22.07. - Nächtliches Multizellengewitter. Viele Blitze, leichter Regen und kaum Wind.(D)
23.07. - Superzellenverdacht bei nord Braunschweig. Gewitter mit stark Regen und Blitzen.(V)
24.07. - Böenfront mit stark Regen aus Westen.(X)

August
08.08. - Einzelzellengewitter mit wenigen Blitzen und leichten Regen.(D)
20/21.08. - Nächtliches Multizellengewitter mit vielen Blitzen, starken Regen und Windböen.(D)
21.08. - Einzelzellengewitter am Morgen mit wenigen Blitzen und starken Regen. Region Salzgitter.
29.08.- Einzelzellengewitter mit stark Regen, Sturmböen und wenigen Blitzen.(D)

September
01.09. - Starkes Kaltfrontgewitter mit einigen Blitzen, stark Regen, Böenfront und Sturmböen. (D)
13.09.- Einzelzellengewitter mit starker Böenfront, wenigen Blitzen und Sturmböen. Östlich von Braunschweig.

Oktober

07/08.10. - Nächtliches Kaltfrontgewitter mit enormen Regenguss, vielen Blitzen und starken Abwinden. (D)
 
 
 
Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 10. Januar 2016 um 18:00 Uhr